Search Results

Search results 1-6 of 6.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    3S-GE in einem Formel-V

    blub8593 - - MR 2 Motorsport

    Post

    Wie wäre es wenn du einen Mix aus MR2-Schwungscheibe und MR2-Druckplatte (Sachs 3082 000 067) und T2 Kupplungsscheibe (Sachs 1861 581 437) fährst? Die Kupplungsscheibe ist zwar 3mm im Durchmesser größer, aber ich denke mal dass das Schwungrad die 1,5mm Luft pro Seite noch hat. dann müsstest du dir nur ein Drucklager raussuchen bzw das T2 Drucklager ein bisschen bearbeiten damit das alles funktioniert.

  • User Avatar

    3S-GE in einem Formel-V

    blub8593 - - MR 2 Motorsport

    Post

    Willst du dir das mit dem Umbau des Getriebens antun? Ich würde wie gesagt auf ein Getriebe aus z.B. dem Passat 3B zurückgreifen, das ist für die Fahrtrichtung bereits ausgelegt und verträgt auch (je nach dem für welchen Motor es bestimmt war) auch die Leistung des 3S-GE. Zudem ist es kostengünstig in der Anschaffung, auf so ziemlich jedem Schrottplatz verfügbar und es gibt noch genug Teile davon.

  • User Avatar

    3S-GE in einem Formel-V

    blub8593 - - MR 2 Motorsport

    Post

    T2 Getriebe? Soll der Motor in Fahrtrichtung hinter dem Getriebe sitzen?

  • User Avatar

    3S-GE in einem Formel-V

    blub8593 - - MR 2 Motorsport

    Post

    Du suchst sicherlich etwas in diesem Format oder? Getr1.JPG Falls du kein passendes aus dem Toyota/Aisin Regal findest, kann man vielleicht mit Adapterplatte und Adapterflansch ein Getriebe aus dem Getrag/ZF Regal benutzen. Die Bauform gibts häufig bei Audi A4-A8, VW Passat und so.

  • User Avatar

    Ups, aber Interesse hab ich trotzde

  • User Avatar

    1. Summi 2. Mister MR2 3. r4Th~ 4. Wyoming 5. youles 6. blub8593 Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk