Hilfe , Auspuffanlage Kat?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hilfe , Auspuffanlage Kat?

      Hallo Liebe freunde , ich werd nicht schlau , Folgendes , Ich habe mir einen edelstahlfächerkrümmer mit allem drum und dran & einen edelstahlklappenauspuff (sonderanfertigung mit fernbedienung) gekauft , so nun zu meinem kleinen großen problem , 200 zeller kat rein? oder am besten gar keinen? einige sagen das er ohne lat besser geht , andere wiederum behaupten das er ohne nichts taugt was meint ihr?
      Fahren ohne Kat ist ein Straftatbestand, da Steuerhinterziehung.

      Ich würde dir zu einem 200-Zellen-Kat mit E-Nr. raten, den bekommst du eingetragen und schaffst auch die Abgasuntersuchung beim Tüv. Gleichzeitig dreht der Motor gefühlt etwas freier als mit dem Serien Kat, so war zumindest mein Eindruck.
      Auf jeden Fall Kat,ohne wird der erfahrene Polizist der hinter dir fährt den Braten riechen (ein Fahrzeug ohne Kat Stinkt)und du bekommst Ärger.
      200zeller rein und Glücklich sein.:)

      Wenn die Frage erlaubt ist, Fernbedienung für den Auspuff?
      200-Zellen Edelstahlkat rein und alles ist TOP. Das wäre der beste Kompromiss zw. Sportlichkeit und Legalität. Alles Andere gibt nur Ärger mit der Rennleitung und eine spürbare Verbesserung der Drehwilligkeit ist auch nicht zu erkennen.
      Du kannst auch gern ohne Kat durch die Gegend fahren - solltest Dir aber über die Konsequenzen absolut im Klaren sein. Glaub mir - das wird richtig teuer und gleichzeitig bekommst du eine Anzeige :(
      also, es gibt die Möglichkeit den Bsp. 90er 7104228zB ohne Kat mit "Schadstoffklasse unbekannt" einzutragen.
      Kost halt STeuer! (Speedmaster kann hier behilflich sein)

      Aber ohne Kat geht er definitiv besser. Beim 156er wird man das weniger merken; aber beim
      V6 mit Edelstahlanlage und Mongoose Endtopf war das spürbar.

      Ist wie immer , wenn man einen Flaschenhals hat.

      Nur eine Komponente wechseln bringt selten den großen Erfolg; wenn alle aufeinander folgen.

      p.s. hatte vorher im 156ps immer einen Decat drunter, der aussah wie ein Kat (ohne Füllung) ; zum Tüv habe ich den richtigen Kat drunter geschraubt. Aber wie viel Leistung das gebracht hat kann man jetzt nicht wirklich sagen.
      Also ich bin die ganze zeit die japspeed ohne Kat im 156ps 'ler gefahren

      Nach 10 Tagen direkt angehalten worden
      Gott sei Dank war der Mann gut drauf und hat mir nur ne Verwarnung gegeben (ja im saarland sind die alle etwas netter ;))
      Danach hab ich ihn dann ab gemacht

      Fahre seid dem mit dem 200zeller von japspeed
      Und der "V2" Anlage zum selber schweißen von japspeed

      Super Klang und man kann auch mal wieder im Innenraum bei normaler Lautstärke reden u/o Musik hören :)

      Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

      MR.Cool wrote:

      Auf jeden Fall Kat,ohne wird der erfahrene Polizist der hinter dir fährt den Braten riechen (ein Fahrzeug ohne Kat Stinkt)und du bekommst Ärger.
      200zeller rein und Glücklich sein.:)

      Wenn die Frage erlaubt ist, Fernbedienung für den Auspuff?


      Er redet von einer Klappenanlage für den MR2. Letztens stand ein so ein Endschalldämpfer bei ebay Kleinanzeigen, besitzt ne Klappe und man kann ihn per Fernbedienung lauter und leiser machen ;)