H-Kennzeichen mit Saison

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      H-Kennzeichen mit Saison

      Ab sofort gibt es die Kombination aus H-Kennzeichen und Saison-Kennzeichen!

      Damit muss für Oldtimer nicht mehr die pauschale Kfz-Steuer in Höhe von 191,73 pro Jahr bezahlt werden. Stattdessen ist eine

      Zulassung für zwei bis elf Monate möglich. Die Kfz-Steuer wird dann anteilig berechnet. Die neue Fahrzeug-Zulassungsverordnung,

      aus der die Änderung hervorgeht, ist am 1. Oktober 2017 in Kraft getreten.

      Also kein An / Abmelden mehr, wenn der MR2 im Winter eingemottet in der Garage steht.

      Wer beispielsweise für sechs Monate von April bis September anmeldet, zahlt künftig nur noch 95 Euro Steuer pro Jahr!
      Gruß Mario

      Wenn du in eine Kurve hinein fährst und dir die Leute mit Handbewegungen signalisieren " du bist bekloppt ",
      dann fährst du entweder MR2 oder bist wirklich bekloppt ...
      Das gilt Deutschlandweit ... also in allen Bundesländern ... seit dem 1.Oktober 2017.

      Das ganze schaut dann zum Beispiel so aus.
      Dateien
      • IMG_E7896.JPG

        (1,52 MB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Mario

      Wenn du in eine Kurve hinein fährst und dir die Leute mit Handbewegungen signalisieren " du bist bekloppt ",
      dann fährst du entweder MR2 oder bist wirklich bekloppt ...
      Für mich macht das keinen Sinn, wegen denn paar Euro.
      Bei den aktuellen WIntern, die eigentlich keinen mehr sind, würde es mich stören, wenn ich an einem schönen Tag das Auto stehen lassen müsste, nur weil ich ein Paar Euro sparen wollte - hier geht es doch um kaum relevante Beträge - und wenn ich da schon sparen muss, brauche ich doch auch kein Auto mit H-Kennzeichen.

      Ich hatte noch nie ein Fahrzeug mit Saisonkennzeichen, weil ich lieber jeder Zeit die Möglichkeit habe, jedes Auto zu fahren, wann ich will, als ein bisschen Geld zu sparen. Gerade wenn man Fan eines Autos ist, macht das Ganze noch weniger Sinn - da steckt man grundsätzlich unnötiges Geld in ein unnötiges Auto und dann verzichtet man freiwillig mehrere Monatae auf das geliebte Fahzeug, nur weil man einen verhältnismäßig kleinen Betrag sparen möchte.
      Ihr habt beide Recht.
      Wenn ich mir einen Kumpel von mir ansehe, er hat seinen Mister das ganze Jahr angemeldet, weil es bei ihm kaum Schnee oder Eis gibt und daher kaum Salz gestreut wird. Es gibt eigentlich keinen Monat in dem er den Mister nicht bewegt.
      Bei mir sieht es da wieder ganz anders aus, ich bin gute 300 Meter höher als er angesiedelt und bei uns gibt es sehr oft Schnee, von daher habe ich Saison,
      würde ich hier auch nicht anders machen um den Wagen zu schonen.
      Also finde ich es gut das es diese Möglichkeit gibt, man muss es ja nicht machen.
      My Mister
      gelenklose Wischer
      Foren sind ein Hort der Halbwahrheiten ...