Lambdasonde und LMM

  • Die Werkstatt ist schon gut. Ich brauch da nix bezahlen wenns um austauschen von Möglichkeiten geht und kenn ihn schon über 20 Jahre. Klar könnte ich ihn darauf ansetzen um das Problem zu lösen, aber er sagt mir da von vornerein schon dass er da eigentlich wenig Zeit für sowas hat und dass das zu teuer werden könnte. Für mich persönlich ist es auch schön, sich mal wieder etwas mehr in die Materie zu fuchsen. Hab mich in den letzten Jahren gar nicht mehr um sowas gekümmert. Hab mal Bekannten angefunkt ob ich da auf die Bühne kurz kann um Krümmer etc mal genauer zu untersuchen. Vielleicht ist ja doch ein Riss irgendwo drin. Werd mal versuchen da die Temp zu messen. Hoffe dass ich da zeitnah mal drauf kann. Aber danke schon mal für den Tip!

  • Ok ja klar wenn dir das auch Spaß macht selber zu suchen hat ja auch was. Man lernt viel über das Auto. ^^

    Wollte deine Werkstatt auch nicht angreifen, sehe das nur oft das die Werkstätten teilweise auch

    so überlastet sind das schneller mal ein Teil bestellt und verbaut ist, ohne gescheite Diagnose und

    der Kunde dann quasi die Probefahrt macht nur um zu merken das der Fehler noch da ist und das Geld weg.


    Gibst mal Bescheid wenn du neue Infos hast vielleicht lässt sich der Fehler ja weiter einkreisen.

  • Bin jetzt leider noch nicht wieder dabei gewesen. Gebe aber bescheid sobald ich was weiß. Habe in 2 WOchen Urlaub und hoffe hier im Ort mal auf eine Mietbühne zu kommen und versuche da mal richtung Krümmer zu gucken. Sobald Ich Fehler habe, sag ich hier auf jeden Bescheid